KUNSTSTOFF = WERKSTOFF = WERTSTOFF

Da Rohstoffe immer kostbar sind, ist der ökonomische Aspekt einer Weiterverwertung (-verwendung) mindestens ebenso wichtig wie der ökologische. Wir bieten unseren Kunden an, sortenreine Stanzabfälle und sonstige Kunststoff-Produktionsabfälle oder Kunststofffraktionen, frei von Verunreinigungen und Kleberesten, anzuliefern. Wir sammeln auf unserem Gelände die verschiedenen Fraktionen und sobald ganze Container bzw. LKW-Ladungen voll sind, werden diese einer Verwertung zugeführt. Wir verfügen über große Flächen, einer Brückenwaage und dem Know-How, Ihnen maßgeschneiderte Offerte für Ihre Restfraktionen zu unterbreiten.

Kunststoffrückgewinnung

Herstellung Sekundär-Rohstoffe
Mahlgutherstellung
Lohnvermahlung


Dienstleistungen:
Abpacken, Verwiegen, Lager
 
Kunststofftypen:
 
Polystyrol (PS), Polyäthylen (PE), PE-LD, LDPE, HDPE, PEHD, Polypropylen (PP), PPS, Polycarbonat (PC), PC-Blend, Polyamid (PA6, PA66, PA11, PA12, PA4/6, PA6/3T, PA6/6T), PMMA, POM, ABS, ASA; SAN, PC-ABS, PET, PVDF, PVC, PAR, PPO, PPE, SMA, LCP, PAR, PSU
 
Die Sekundärrohstoffe entstammen aus sortenrein verarbeiteten Produktionsabfällen, Sonderposten, Spritzgussmaterialien, PC- u. sonstigen Gehäuseteilen, Kübeln, Tiefziehteilen, Verpackungen aus hochwertigen Kunststoffen, Anpresskuchen, Stanzabfällen und Fertigprodukten, welche aus hochwertigen technischen Kunststoffen gefertigt wurden.
 
Handel:

Sortenreine Produktionsabfälle von technischen Kunststoffen
Sortenrein gesammelte Fertigprodukte aus technischen Kunststoffen
Mahlgut, Granulate


Ankauf:

Sortenreine Produktionsabfälle von technischen Kunststoffen
Sortenrein gesammelte Fertigprodukte aus technischen Kunststoffen
Mahlgut
Granulate